Nach Mutterschaft /
Mommy Makeover

Eine oder mehrere Schwangerschaften gehen meist nicht spurlos an der Körpersilhouette vorbei. Trotz intensiver Diäten und Sport bleiben häufig  typische Begleiterscheinungen einer Schwangerschaft bestehen:

  • Erschlaffung der Brust
  • Erschlaffung der Bauchwand
  • Dehnungsstreifen an Bauch bzw. Hüften
  • Fettpölsterchen an Hüften bzw. Oberschenkeln

Operation

Operative Eingriffe an der weiblichen Figur, welche die Spuren der Mutterschaft korrigieren, werden als “Mommy Makeover” bezeichnet. Dazu gehören:

  • Bruststraffung alleine oder in Kombination mit einem Implantat, um eine klein gewordene Brust dem Körperbild wieder anzugleichen
  • Bauchdeckenstraffung, um das überschüssige Gewebe an der unteren Bauchwand zu entfernen
  • Annäherung der beiden längs verlaufenden, vorderen geraden Bauchwandmuskeln, wenn sie während der Schwangerschaft auseinander gewichen sind (Rectusdiastase)
  • Evtl. Kombination der Bauchdeckenstraffung mit einer Fettabsaugung am Rumpf oder den Oberschenkeln, um die Körperkontur vorteilhaft zu modellieren

Bitte beachten Sie, die genannten Eingriffe stellen kein Mittel zum Wiedererlangen des Wunschgewichtes nach Schwangerschaften dar, vielmehr muss vor einer etwaigen Operation das Idealgewicht möglichst erreicht sein.

Auch empfehlen sich operative Eingriffe dieser Art erst nach definitivem Abschluss der Familienplanung.

Auf einen Blick

OP-Dauer:Ca. 2 – 3 Stunden, je nach Anzahl der Eingriffe
Narkose:Vollnarkose
Klinikaufenthalt:Stationär mit mehreren Übernachtungen
Nachbehandlung:Fadenentfernung nach ca. 14 Tagen, evtl. Tragen von Kompressionswäsche für 4 – 6 Wochen, evtl. Tragen eines Sport-BHs u/o Stuttgarter Gurtes für mind. 4 Wochen (Brustimplantat), Sonnenschutz der Narben für mind. 6 Monate
Gesellschaftsfähig:Nach ca. 2 – 3 Wochen
Sport:Nach ca. 2 Monaten

Weitere Informationen in unserer

Broschüre Bruststraffung
Broschüre Brustvergrößerung
Broschüre Körperstraffungsoperationen

 
logo-dgpraec
oesterreichische-plastischechirurgie
logo-euraps
logo-uems
logo-dam
logo-deutsche-senologie
logo-dgch
logo-dgch-